Teilnahmeantrag – CS:GO-Turnier

Willkommen bei der Anmeldung zum „1. Jimmy-Schulz-Cup“, dem Counter-Strike-Turnier der Liberalen Gaming Allianz. Der Cup findet von Freitag, 10.09 – Sonntag, 12.09 statt.

Anmeldeschluss ist Montag, der 23.8, um 24 Uhr oder bei Erreichen der maximalen Teamzahl. Anschließend erstellen wir den Turnierplan.

Was erwartet euch? Wir werden ein professionelles-organisiertes CS: GO-Turnier für die liberale Bubble veranstalten. Ihr werdet bei dem Turnier auch im Livestream auf Twitch und Facebook zu sehen sein. Das Turnier setzt im sich zuspitzenden Wahlkampf das Zeichen, dass wir Liberale nicht nur eSports im Wahlprogramm haben, sondern auch wissen, was es bedeutet eSports zu machen. Die Regeln zum Turnier werden die Regeln der ESL sein. Es wird eine Gruppenphase geben das im BO1-Modus (Best of One) ausgetragen wird, die Playoff Phase ist dann ein BO3 und das Finale wird wie bei einem Major-Turnier im BO5 sein. Auch wird es ein Rahmenprogramm mit interessanten Gesprächspartnern und Kommentar im Twitch-Stream geben.

Natürlich steht der Spaß in diesem Turnier im Vordergrund, aber der Sieger des Turniers wird einen Pokal erhalten, den „Jimmy-Schulz-Cup“, der an unseren liberalen Vorreiter der Digitalisierung und Mitveranstalter der ersten LAN im Bundestag erinnert. Die Siegerehrung übernimmt Marie-Agnes Strack-Zimmermann. Schirmherrschaft für das Turnier übernimmt die FDP Oberbayern, wo Jimmy lange Zeit Bezirksvorsitzender war. Falls ihr Fragen habt, könnte ihr euch jederzeit an js-cup@liberale-gaming-allianz.de melden.

Wir freuen uns auf euch!

Ausgewählter Wert: 0
0 = Silber; 20 = Global Elite
Bitte alle Spielernamen der Teammitglieder (max. 8) inklusive Steam-ID (https://steamidfinder.com/) angeben. Sollte diese nicht für alle Teammitglieder bekannt sein, muss sie bis Turnierbeginn nachgereicht werden.
Die Regeln findet ihr hier.